UNIV Schody Polska

Geländer

3

Geländer – je nach Bestimmungsort und Montagemöglichkeiten, bieten wir eine reiche Produktpalette an: von Handläufen, über ganze Brüstungs-, bzw. Steiggeländer, bis hin zu Geländern und Rampen für Behinderte. Das vielfältige Sortiment bezieht sich ebenfalls auf die Materialien, die zur Herstellung der Produkte genutzt werden.


Geländer 3.1 Geländer Geländer – ein Element, das Terrassen, Balkone, Zwischengeschosse, Brücken, Brüstungen, Treppen usw. sichert.Es wird in zwei Varianten hergestellt: einer vollen oder einer durchbrochenen. Meistens besteht das Geländer aus tragenden Elementen (Pfosten), einem Handlauf und einer Füllung.
Die Bilder stellen beispielhafte Geländervarianten dar.
Abhängig vom Bestimmungsort, werden Geländer aus verschiedenen Materialien hergestellt.


Steiggeländer 3.2 Steiggeländer Steiggeländer – sichern die Nutzer einer Treppenführung. Sie setzen sich meistens aus tragenden Elementen (Pfosten), einem Handlauf und einer Füllung zusammen.



Handlauf 3.3 Handlauf Handlauf – das obere Element des Geländers, welches meistens auf den tragenden Pfosten oder als selbständiges Element direkt an der Wand des Treppenhauses, bzw. einem anderen Verkehrsstrang montiert wird.



Geländer und Rampen für Behinderte 3.4 Geländer und Rampen für Behinderte Geländer und Rampen für Behinderte – Geländer an Rampen für Behinderte sollten an beiden Seiten der Rampe montiert werden.
Der lichte Abstand zwischen Handläufen muss zwischen 1m bis 1,1m betragen.
Die Handläufe sollten auf einer Höhe von 90 cm und 75 cm vom Rampenniveau montiert werden.


univ Schody Polska GmbH
ul. Józefa Cebuli 14
46-080 Chróścice
©Alle Rechte vorbehalten 2015.
tel/fax: +48 77 45 46 046
email:univ@univ.pl